Supermarkt-Spezialprodukte nehmen an der internationalen Food Marketing Institute Show teil

Die reflektierenden Nachtvorhänge von Econofrost nehmen an der Food Marketing Institute Show 2008 teil, einem internationalen Schaufenster für das Marketing der Supermarktbranche. Econofrost bringt seine energiesparenden Hitzeschilde für Kühlvitrinen zur weltweit führenden Veranstaltung der Lebensmitteleinzelhandelsbranche im Mandalay Bay Convention Center in Las Vegas, NV, vom 5. bis 7. Mai 2008.

Econofrost-Nachtabdeckungen sind an Stand 83 bei den FMI 08-Sitzungen zu finden, und Vertreter treffen sich mit Einzelhändlern und Gerätedesignern der Lebensmittelindustrie, die an Lebensmittelsicherheit, Energieeinsparungen und Betriebskostensenkungen interessiert sind.

Die FMI 08 bringt auf einer Ausstellungsfläche voraussichtlich 20,000 Besucher, Hersteller und Einzelhändler zusammen, die nach Möglichkeiten suchen, Kosten zu senken, die Produktivität zu steigern und das Einkaufserlebnis zu verbessern. Zu den Diskussionen auf dem Forum gehören die neuesten Wirtschafts- und Verbrauchertrends in der Lebensmittelindustrie, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, das Geschäft auf dem neuesten Stand zu halten und gleichzeitig die Anforderungen vielbeschäftigter Verbraucher zu erfüllen.

Econofrost-Nachtabdeckungen bieten eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Energie zu sparen, indem sie die Temperaturkontrolle in offenen Kühlmöbeln aufrechterhalten, die Haltbarkeit von Kühlwaren verlängern und die Energiebelastung von Kühlgeräten verringern. Displayabdeckungen aus gewebtem Econofrost-Aluminium können bei den meisten Herstellern gewerblicher Kühlgeräte als Option spezifiziert oder zur Nachrüstung bestellt werden. Econofrost beliefert die Supermarktbranche seit 1975 und hat über 250,000 Hitzeschildinstallationen in fast 30 Ländern durchgeführt.