Econofrost 7000-Serie – Installationsanleitung

Bild der Nachtabdeckung der Econofrost 7000-Serie

Installing the 7000 Series units can be accomplished within a few minutes if you follow these instructions. Once you’ve installed one or two cassettes, the process becomes quite smooth and the entire installation is completed pretty quickly.

Below is an outline of the general installation instructions for the 7000 series retrofit cassette and the 7000 series non-cassette OEM version. We also have included retension instructions for the 7000 series too.

Um Sie bei der Installation Ihrer Nachtabdeckung zu unterstützen, stellen wir Ihnen auch eine Reihe von Anweisungen zur Verfügung, die Sie herunterladen können.

Wenn Sie jemals Fragen zur Installation von Nachtabdeckungen der Marke Econofrost haben, wenden Sie sich bitte an uns kontaktieren Sie uns sofort und wir helfen Ihnen gerne weiter.


Installationsanweisungen für die Nachtabdeckung der Serie 7000

Kassette der Serie 7000
- Englisch

Anweisungen zum Nachspannen von Nicht-Kassetten der Serie 7000

Serie 7000 ohne Kassette
- Englisch

Montageanleitung Nachtabdeckung Serie 7000 Spanisch

Kassette der Serie 7000
– Spanisch


Installationshandbuch für die Econofrost 7000-Serie

Bevor du anfängst

1. Um maximale Effizienz und Kosteneinsparungen zu erzielen, versuchen Sie, so viele 8-Fuß-Einheiten wie möglich zu verwenden. Dadurch können Sie die größte lineare Länge mit der geringsten Anzahl von Einheiten abdecken.

2. Achten Sie bei der Installation der Nachtabdeckungen auf Kabel innerhalb des Vitrinendachs und innerhalb des Installationsbereichs.

3. Achten Sie bei der Installation der Nachtabdeckungen darauf, die Jalousien so zu installieren, dass der gekühlte Kaltluftschleier wie beabsichtigt hinter der Nachtabdeckung (im Gehäuse) verbleibt.

4. Achten Sie auf Vernebelungssysteme (Produktkisten) und stellen Sie sicher, dass Sie den Zugang zu den Kühlsteuerungen nicht blockieren. Versuchen Sie, die Nachtabdeckungen nicht dort anzubringen, wo sie Waren und Regale beeinträchtigen. Versuchen Sie, die Nachtabdeckungen nicht in der Nähe von scharfen Kanten oder an Stellen anzubringen, an denen der Stoff übermäßiger Abnutzung ausgesetzt wird.

5. Stellen Sie vor Beginn sicher, dass alle Schilder, Tafeln und Gepäckträger wie erforderlich entfernt sind.


Installationsanleitung

Schritt 1: Bewerten Sie das Gehäuselayout für die symmetrischste Positionierung der Einheiten. Messen Sie den Abstand von einem Ende des Koffers zum anderen – installieren Sie so viele 8-Fuß-Einheiten wie möglich parallel hintereinander.

Schritt 2: Legen Sie die Geräte längs des Gehäuses auf das Rückluftgitter. Dies liefert ein genaues Bild der genauen Positionierung der Einheiten und gewährleistet eine einheitliche Installation.

Bild der Messung eines Gehäuses für Nachtabdeckungen

Schritt 3: Using a pencil/scribe, mark the left hand side (LHS) of the case canopy where you will mount the first bracket.

Use 2 x #6 3/4″ self drilling/self tapping screws to secure this endcap bracket.
*You need an extended drill bit (Phillips #2) to fit into the hole & secure the screw.

Image of Night Blind Set Screws

Schritt 4: Halten Sie das Gerät und verwenden Sie das Nivellierwerkzeug, um zu überprüfen, ob es perfekt waagerecht ausgerichtet ist, und befestigen Sie dann die rechte (rechte) Halterung.

TIPP: You can use a deep vise grip or spring clamp to hold the unit in place while you secure the RHS endcap bracket.

Image of Vise Grip for Night Blinds

Schritt 5: Insert the hole-cover tabs into both the LHS & RHS endcap brackets. Before installing the next unit, test the retraction of the night cover by pulling it down to the bumper and releasing it.

Die standardmäßige werkseitig eingestellte Einfahrzeit beträgt 3-5 Sekunden. Wenn die Einheit an Spannung verloren hat, lesen Sie bitte die Anweisungen zum Nachspannen.

*If a hook-for-handle is required to secure the cassette’s handle to the bottom/bumper of the display case follow Step 6.1 otherwise proceed to Step 7.

Bild des Testens des Einfahrens der Nachtabdeckung

Schritt 6.1: Anbringen eines Hakens an der Gehäusestoßstange. Um den Griffhaken (optional) zu installieren, ziehen Sie die Kassette am Griff gerade und gleichmäßig nach unten. Markieren Sie die Griffposition in der Mitte des Kofferstoßfängers. Befestigen Sie den Haken mit dem Bohrer am Stoßfänger des Gehäuses und verwenden Sie Ihre Wasserwaage, um sicherzustellen, dass er eben ist.

*Bei der Montage nachfolgender Einheiten alle Haken auf gleicher Höhe ausrichten.

Image of Night Blind Plugs

Schritt 7: Wiederholen Sie den Vorgang mit den verbleibenden Einheiten, um eine bündige und ebene Montage sicherzustellen, und testen Sie erneut die Spannung jeder Einheit vor der Installation.

TIPP: Die Magnetbefestigungen lassen sich leicht mit einem Flaschenöffner-ähnlichen Werkzeug entfernen.

Bild des Hakens für Kühlkoffer-Stoßstange

Anleitung zum Nachspannen der Econofrost 7000-Serie

Econofrost-Nachtabdeckungen werden werkseitig vorgespannt geliefert. Während des Transports kann es vorkommen, dass die Nachtabdeckung ihre ursprüngliche Spannung verliert. Vor der Installation der Kassetten sollte der Installateur bestätigen, dass die Spannung eingestellt ist. Die Standardeinfahrzeit beträgt 3-5 Sekunden für das vollständige Einfahren der Nachtabdeckung.

Werkzeuge benötigt: Phillips head screwdriver, impact drill with extended 1/16 drill bit, step ladder, vise grips


Anleitung zum Nachspannen

Entfernen einer derzeit installierten Nachtabdeckung

1. Remove the hole plugs from each end bracket (use a flat-head screwdriver or other thin blade).
2. Remove the night cover using the impact drill with extended 1/16 drill bit to undo the screws securing the unit to the case.

Image of Removing Plugs for Night Covers

Option 1 – Setting Spring Tension Using Vise Grips

Schritt 1: With a Phillips screwdriver, remove the LHS endcap bracket screws (keep a solid hold on the endcap). If there is any tension left in the spring you will feel it  and the spring will want to unwind. Release remaining tension in the spring.

Image of Removing Screws for Night Covers

Schritt 2: Using the vise grips, pinch the metal end-pin and rotate clock-wise 18-25 complete turns. Hold onto the night cover unit so it does not unwind at the same time.

Schritt 3: After you have completed the rotations on the unit, carefully reverse the rotation 1/4 to 1/2 turn to lock the tension in place.

Wichtig: To lock tension, “notch” and arrow (see picture right) must point up.

Image of Night Cover Arrow

Re-insert the endcap bracket and re-fasten endcap bracket screws. We recommend you fasten them only part way first so you may test the tension of the unit.

If the tension is adequate, fasten them fully. If the tension is not adequate, repeat steps 2 and 3 (first part) until the desired tension is achieved.

Schritt 4: Once the tension has been adequately reset, re-install the unit onto the display case. Using the impact drill with extended drill bit (Phillips #2), secure the two self-drilling mounting screws back in place.

Die Einheit ist jetzt vollständig gespannt mit einer Rückzugszeit von 3-5 Sekunden.

Image of Impact Drill

Option 2 – Setting Spring Tension Using the Endcap Bracket

Schritt 1: With a Phillips screwdriver, remove the LHS endcap bracket screws (keep a solid hold on the endcap). If there is any tension left in the spring you will feel it and the spring will want to unwind. Release remaining tension in the spring.

Pull the roll out of the right hand endcap bracket slightly so that the night cover roll extends past the aluminum cassette housing.

Bild der Messung eines Gehäuses für Nachtabdeckungen

Schritt 2: Using the LHS endcap bracket, rotate the spring clock-wise 18-25 complete turns. Hold onto the night cover unit so it does not unwind at the same time.

Vorsicht: Do not over tension and do not apply side pressure (spring may break).

Image of turning the night cover bracket

Schritt 3: It is important to lock the tension in place after winding the spindle. After you have completed the rotations on the unit, carefully reverse the rotation 1/4 to 1/2 turn to lock the tension in place.

Wichtig: To lock tension, “notch” & arrow (see picture right) must point up.

Hold the endcap bracket in place and replace the RHS back into position and carefully maneuver the LHS endcap bracket into place on the cover.

Image of Night Cover Arrow

With a firm grasp on the unit and endcap bracket, secure the two endcap screws. We recommend you fasten them only part way first so you may test the tension of the unit. If tension is adequate, fasten them fully. If tension is not adequate, repeat steps 2 and 3 (first part) until the desired tension is achieved.

Schritt 4: Once the tension has been adequately reset, re-install the unit onto the display case. Using the impact drill with extended drill bit (Phillips #2), secure the two self-drilling mounting screws back in place.

Unit is now fully tensioned with retraction time of 3-5 seconds

Fragen zur 7000er Serie?
Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie uns helfen!

Image of Impact Drill